Pain & Gain

Pain & Gain ist eine US-amerikanische Action-Komödie aus dem Jahr 2013 von Regisseur Michael Bay. Die Hauptrollen übernahmen Mark Wahlberg, Dwayne Johnson und Anthony Mackie. Der Film basiert auf einer Artikelreihe, welche 1999 in der Miami New Times von Pete Collins veröffentlicht wurde.

Vom Tellerwäscher zum Millionär? Bodybuilder Daniel und sein bester Kumpel Adrian wollen sich diesen 'American Dream' erfüllen und reich werden. Aber nicht mit Abwaschen, das ist zu mühsam. Es muss irgendwie anders klappen... (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Pain & Gain
Deutscher Titel: Pain & Gain
Genre: Action, Drama, Komödie
Produktion: USA
Jahr: 2013
Länge: 129 Minuten
Verleih: Paramount Pictures Germany
FSK: 16

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Christopher Markus, Stephen McFeely
Produktion: Donald De Line, Michael Bay, Ian Bryce
Kamera: Ben Seresin
Schnitt: Joel Negron, Thomas A. Muldoon

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Pain & Gain. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Daniel "Danny" Lugo ist ein wegen Betruges verurteilter Personal Trainer bei SunGym. Nach einem Coaching sieht er sich zu mehr berufen und will mit seinem gedopten Kumpanen Adrian Doorbal einem seiner Kunden, dem Unternehmer Victor Kershaw, alles nehmen, was er besitzt. Zum Team stößt auch der aus dem Gefängnis entlassene und bekehrte Paul Doyle.

Erste Entführungsversuche schlagen durch Dummheiten fehl, bis es dem Trio letztendlich gelingt, Kershaw zu kidnappen. Nachdem Kershaw Danny trotz aller Vorsichtsmaßnahmen erkannt hat, zwingen sie ihn, falsche Angaben zu machen, sodass sein Verschwinden keinen Verdacht erregt. Danny hat alle zur Überschreibung notwendigen Papiere durch Victor unterzeichnen lassen, jedoch erfährt er bei der Bank, dass ihm die Beglaubigung eines Notars fehlt. Er überzeugt den Chef des Fitnessstudios, den nicht praktizierenden Notar John Mese, dass er ihm die Papiere beglaubigt. Danach will Danny Kershaw umbringen und es wie Selbstmord aussehen lassen, jedoch schlagen mehrere Versuche fehl, bis Paul ihn mit dem Lieferwagen überfahren soll, jedoch scheitert letztendlich auch dieser Versuch.

Kershaw erzählt den Polizisten im Krankenhaus die Wahrheit, ihm wird jedoch nicht geglaubt. Dieser wendet sich an Ed Du Bois, III., einen pensionierten Polizeibeamten und Privatermittler. Victor entgeht durch seine Selbstentlassung im Krankenhaus einem Mordversuch des Trios. Später sucht Du Bois Kershaw in einem abgehalfterten Motel auf und lässt sich seine Geschichte erzählen. Nachdem das Geld von Adrian und Paul aufgebraucht ist, wollen diese mit Danny den nächsten Coup durchziehen und mit Frank Griga den drittreichsten Mann des Staates Florida entführen. Unter einem Vorwand locken sie diesen mit seiner Frau Krisztina Furton in Adriens Haus. Während eines Gespräches provoziert Frank Danny, indem er ihn als Amateur bezeichnet und die beiden beginnen eine recht einseitige Prügelei. Im Verlauf des Kampfes löst sich versehentlich eines der Gewichte von der Hantelbank, als Franks Kopf direkt darunter liegt und zertrümmert ihm den Kopf. Als Krisztina dies mitbekommt, muss das Trio sie mit einem Pferdeberuhigungsmittel beruhigen. Sie erpressen die Kombination des Safes von ihr und wollen diesen in Franks Haus öffnen. Jedoch haben sie die falsche Kombination von Krisztina und beim Versuch, die richtige zu erpressen, flüchtet diese. Sie stirbt daraufhin an einer Überdosis Beruhigungsmittel, womit ihre Flucht verhindert werden sollte.

Danny, Adrien und Paul bereiten die Entsorgung der Leichen akribisch vor, sie zerlegen sie in Einzelteile, was allerdings trotz der Vorbereitung nicht so geschieht, wie sie es wollten. So versagt die elektrische Kettensäge, nachdem sie in die Haare der Frauenleiche geraten ist. Dabei bricht mal wieder ein Streit zwischen Danny und Adrian aus. Danny zerstückelt die Leichen letztendlich mit einer Axt und einer Benzinmotorkettensäge. Im Anschluss stecken sie die zerhackten Körper in mit Lauge gefüllte Fässer, welche sie später in den Florida Keys versenken. Ed hat sich währenddessen als Mitglied bei SunGym angemeldet, um mehr über das Trio zu erfahren. Er teilt der Polizei unmittelbar seine Erkenntnisse mit. Daraufhin wird Paul in der Kirche, Adrien zu Hause und Mese in seinem Fitness-Studio verhaftet. Danny sieht die Aktion im Fitnessstudio und kann fliehen. Er fährt mit dem Speedboot Kershaws auf die Bahamas, wo dieser noch ein Offshore-Konto besitzt und löst dieses auf. Er wird von Kershaw mit einem Auto angefahren, daraufhin gestellt und in die Vereinigten Staaten überführt.

Vor Gericht wird Paul, aufgrund seiner umfangreichen Geständnisse und Zeugenaussagen, zu 15 Jahren Haft verurteilt. Sieben Jahre später wird er freigelassen. Danny und Adrian werden zum Tode verurteilt und warten derzeit in der Todeszelle auf ihre Strafe. Mese wird verurteilt und stirbt im Gefängnis.

DVD und Blue-ray

Blu-ray

Titel: Pain & Gain [Blu-ray]
Label: Paramount Home Entertainment
Releasedatum: 20.12.2013
Laufzeit: 130 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby TrueHD 7.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Norwegisch, Spanisch, Schwedisch
Format: Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.40:1
EAN: 4010884252217
Kaufen: Diese Blu-ray kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: Pain & Gain
Label: Colosseum (Alive)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 4005939719326
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.I'm Big
2.Sun Gym
3.Definitely Guys
4.I'm A Doer
5.I Got Saved
6.Wrong Car
7.Taser
8.Cologne
9.I'm Gonna Tell Jesus
10.Buckle Up
11.Run Him Over
12.Catching Bad Guys
13.I Work Hard
14.Get A Pump
15.Sometimes You Gotta Run
16.Difficult Victim
17.14 Minutes
18.I Believe In Fitness
19.Supermen
20.So Buff
21.Sacred Trust
22.Du Bois
23.Cia
24.My Sh*T Stopped Workin'
25.Toe
26.Doyle
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Pain & Gain aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.