Paradies: Hoffnung

Paradies: Hoffnung ist ein Film des österreichischen Regisseurs Ulrich Seidl aus dem Jahr 2013. Er handelt von einer pummeligen 13-Jährigen, die in den Sommerferien ein Diätcamp besucht und sich das erste Mal verliebt. Der Film ist der letzte Teil von Seidls Paradies-Trilogie. Seine Premiere hatte er im Wettbewerb der 63. Berlinale.

PARADIES: Hoffnung', der dritte Film der Paradies-Trilogie, erzählt von Melanie, der 13jährigen Tochter Teresas. Während ihre Mutter nach Kenia fährt, verbringt die Teenagerin mit anderen Jugendlichen ihre Ferien in einem Diätcamp am Wechselgebirge. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Paradies: Hoffnung
Genre: Drama
Produktion: Frankreich, Österreich, Deutschland
Länge: 91 Minuten
Verleih: Neue Visionen
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Drehbuch: Ulrich Seidl, Veronika Franz
Produktion: Ulrich Seidl
Kamera: Wolfgang Thaler, Ed Lachman
Schnitt: Christof Schertenleib

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Paradies: Hoffnung. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Während Melanies Mutter ihren Urlaub in Kenia verbringt, besucht das übergewichtige Mädchen ein Diätcamp im österreichischen Wechselgebirge. Der Alltag im Camp ist von sportlichem Drill, rationierten Mahlzeiten und Ernährungsberatung geprägt. Abseits der Augen des Aufsichtspersonals werden pubertäre Probleme diskutiert, die ersten Zigaretten geraucht und nächtliche Raubzüge in die Küche durchgeführt. Schließlich verliebt sich Melanie auch noch in den rund vierzig Jahre älteren Arzt und Leiter des Camps. Der Arzt ist hin und her gerissen, zwischen der Pflicht zur professionellen Distanz, die er einhalten muss, und seinen Emotionen, die gegen seinen Willen immer stärker werden. Am Ende zwingt er sich dazu, ihr ein "Kontakt-Verbot" zu erteilen. Den Rest des Aufenthaltes darf sie nicht mehr mit ihm reden oder sich ihm nähern.

Filme der Filmreihe

Der Film "Paradies: Hoffnung" gehört scheinbar zu einer Filmreihe mit mehreren Filmen. In der folgenden Liste findest Du die Filme, die wir bislang der Reihe zugeordnet haben. Die Liste muss nicht vollständig sein, es kann sein, dass weitere Filme zur Filmreihe gehören.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Paradies: Hoffnung aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.