Logan - The Wolverine

Logan - The Wolverine ist ein US-amerikanischer Actionfilm über die Comicfigur Wolverine aus der Reihe X-Men des Marvel-Verlages. Es ist nach X-Men Origins: Wolverine und Wolverine: Weg des Kriegers die dritte Einzelverfilmung der Titelfigur und der insgesamt zehnte Teil der X-Men-Filmreihe.

Im Jahr 2029 sorgt der von brutalen Leben gezeichnete Logan für seinen pflegebedürftigen Mentor, Professor X. Dieser verbirgt sich vor der Welt nahe der mexikanischen Grenze, doch dann trifft er auf die Mutantin Laura. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Logan
Genre: Action, Sci-Fi, Abenteuer
Produktion: USA
Jahr: 2017
Länge: 137 Minuten
Verleih: Fox Deutschland
FSK: 16

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: James Mangold, Michael Green, Scott Frank, David James Kelly
Kamera: John Mathieson
Schnitt: Michael McCusker, Dirk Westervelt

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Logan - The Wolverine. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

In einer geteilten Zeitleiste, nach den Ereignissen von X-Men: Zukunft ist Vergangenheit, wurden im Jahr 2029 keine Mutanten seit 25 Jahren geboren. Logans Selbstheilungskraft ist geschwächt und er ist gealtert. Außerdem hat der Adamantium-Überzug auf seinem Skelett begonnen, in seinen Körper einzuleiten und ihn so zu vergiften. Logan arbeitet nicht lange, sondern versteckt sich in El Paso, Texas. In einer verlassenen Schmelzanlage im Norden Mexikos sorgen er und der Mutanten-Tracker Caliban für den 90-jährigen Charles Xavier, Logans Mentor und Gründer der X-Men. Charles, ein Telepath, hat jetzt eine Form der Demenz entwickelt, die destruktive und sogar tödliche Anfälle verursacht, wenn sie nicht mit Medikamenten kontrolliert werden. Es wird in dem Film angespielt, dass ein Anfall ein Jahr zuvor sieben Mutanten getötet hatte, so dass die drei als die letzten der X-Men zurückblieben.

Gabriela Lopez, eine ehemalige Krankenschwester des Biotechnologie-Unternehmens Alkali-Transigen, versucht, Logan anzustellen, um sie und ein 11-jähriges Mädchen, Laura, zu Eden, einem Zufluchtsort in North Dakota, zu begleiten. Logan akzeptiert widerwillig, findet aber Gabriela tot auf. Er wird in seinem Versteck von Gabrielas Mörder Donald Pierce, Transigens Cyborg-Sicherheitschef, konfrontiert, der nach Laura sucht. Laura hat sich in Logans Limousine versteckt und verfügt über ähnliche Fähigkeiten wie Logan. Sie, Logan und Charles entkommen Pierce und seinen Reavers, aber Caliban wird gefangengenommen und von Pierce gefoltert, Laura zu verfolgen.

Ein Video auf Gabrielas Handy zeigt, dass Transigen Laura und andere Kinder aus mutierten DNA-Proben zu Waffen machte. Laura wurde aus Logans DNA erschaffen. Da sie sich als schwer kontrollierbar erwiesen und Transigen eine Alternative gefunden hatte, sollten die Kinder getötet werden, doch Gabriela und andere Krankenschwestern halfen einigen von ihnen, zu entkommen.

In Oklahoma City entdeckt Logan, dass Eden in einem X-Men-Comic in Lauras Besitz erscheint und nimmt an, dass es fiktiv ist. Die Reavers kommen an, aber Charles hat einen Anfall und tötet damit beinahe alle Menschen in der Nähe, außer Logan und Laura, die die Angreifer töten, Charles seine Medikamenten injizieren und den Anfall somit beenden. Als sie fliehen, kommt Dr. Zander Rice, der Leiter von Transigen, um Pierce zu helfen.

Logan, Laura und Charles helfen dem Bauern Will Munson und seiner Familie nach einem Verkehrsunfall und akzeptieren nach einiger Überlegung eine Einladung zum Abendessen in ihrem Haus. Logan vertreibt Vollstrecker aus einer Firmenfarm, die Will belästigt. Rice entfesselt X-24, einen Klon von Logan in seinen besten Jahren, der Charles und Wills Familie umbringt, Will erschlägt und Laura gefangen nimmt. Caliban löst Granaten aus und tötet sich selbst, mehrere Reavers und verletzt dabei auch Pierce. Logan bekämpft X-24, ist aber unterlegen. Will pinnt X-24 mit seinem LKW, stirbt aber an seinen Verletzungen. Logan und Laura entkommen mit der Leiche von Charles.

Nachdem er Charles begraben hat, fällt Logan in Ohnmacht. Laura bringt ihn zu einem Arzt und überredet Logan danach, sie nach Eden zu bringen, wo sie Rictor und andere Transigen-Kinder finden, die sich vorbereiten, nach Kanada zu gehen. Laura findet eine Adamantium-Kugel, die Logan seit seiner Flucht vor der Waffe X, die er einmal in Betracht gezogen hatte, um Selbstmord zu begehen, behalten hat. Logan entscheidet, dass seine Arbeit erledigt ist und entscheidet sich, sie nicht zu begleiten, sehr zu Lauras Bestürzung.

Die Kinder werden von den Reavern gefangen genommen. Logan nimmt eine Überdosis eines Serums, das ihm von Rictor gegeben wurde, das vorübergehend seine körperlichen und heilenden Fähigkeiten stärkt. Mit Lauras Hilfe tötet er die meisten Reavers, aber das Serum lässt nach. Als Pierce Rictor mit vorgehaltener Waffe festhält, erzählt Rice Logan, der Rices Vater vor Jahren bei der Flucht vor Waffe X getötet hatte, dass keine neuen Mutanten geboren wurden, weil ein Virus von Transigen durch die Nahrungsmittelversorgung der Welt verteilt wurde. Rice wird von Logan erschossen, der Pierce angreift. X-24, wütend über Rices Tod, kämpft gegen Logan. Mit ihren abgelenkten Wachen töten die Kinder Pierce und die restlichen Reavers. X-24 verletzt Logan tödlich, wird aber von Laura mit der Adamantiumkugel erschossen.

Kurz vor seinem Tod sagt Logan, dass Laura nicht die Waffe sein soll, zu der sie gemacht wurde, und nachdem Laura ihn endlich tränenreich als ihren Vater anerkannt hat, stirbt Logan friedlich in Lauras Armen. Laura und die Kinder trauern um Logans Tod und begraben ihn in der Nähe eines Sees, genau wie Charles. Nach der Beerdigung dreht Laura sein Grabkreuz auf der Seite, um ein X zu schaffen, das ihn als den letzten der X-Men ehren wird. Sie reist dann mit den anderen Kindern ab, um ihre Reise über die Grenze fortzusetzen.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Logan - The Wolverine": 4 von 5 Punkten - der Film ist gut und man macht nichts falsch, wenn man ihn sich anschaut!

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Logan - The Wolverine
Label: 20th Century Fox Home Entertainment
Releasedatum: 13.07.2017
Laufzeit: 133 Minuten
Sprachen: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch, Englisch
Format: Dolby, PAL
Bildformat: 2.39:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 4010232070678
Kaufen: Diese DVD kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: Logan
Label: Sony Classical (Sony Music)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0889854261320
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.Main Titles
2.Laura
3.The grim reavers
4.Old man Logan
5.Alternate route to Mexico
6.That's not a Choo-Choo
7.x-24
8.El Limo-Nator
9.Gabriella's video
10.To the cemetery
11.Goodnight moon
12.Farm aid
13.Feral tween
14.Driving to Mexico
15.You can't break the modul
16.Up to Eden
17.Beyond the hills
18.Into the woods
19.Forest fight
20.Logan vs. X-24
21.Don't be what the made you
22.Eternum: Laura's Theme
23.Logan's Limo
24.Loco Logan
25.Logan drives

Filme der Filmreihe

Der Film "Logan - The Wolverine" gehört scheinbar zu einer Filmreihe mit mehreren Filmen. In der folgenden Liste findest Du die Filme, die wir bislang der Reihe zugeordnet haben. Die Liste muss nicht vollständig sein, es kann sein, dass weitere Filme zur Filmreihe gehören.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Logan - The Wolverine aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.