Rush Hour 3

Rush Hour 3 ist eine US-amerikanische Action-Komödie aus dem Jahr 2007. Regie führte bei diesem Film, wie bereits beim ersten Teil von 1998 und dessen Fortsetzung von 2001, Brett Ratner. Die beiden Hauptrollen wurden erneut mit Jackie Chan und Chris Tucker besetzt. Deutscher Kinostart war der 16. August 2007.

Chief Inspector Lee und Detective Carter sind wieder da - dieses Mal mischen die unfreiwilligen Partner Paris auf, um einer explosiven Verschwörung auf die Spur zu kommen ... (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Rush Hour 3
Deutscher Titel: Rush Hour 3
Genre: Action, Komödie
Produktion: USA
Jahr: 2007
Länge: 91 Minuten
Verleih: Warner Bros. GmbH
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Jeff Nathanson, Ross LaManna
Produktion: Leon Dudevoir, Roger Birnbaum, Andrew Z. Davis
Kamera: James Michael Muro
Schnitt: Mark Helfrich, Billy Weber, Don Zimmerman

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Rush Hour 3. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Diesmal führt es die beiden Protagonisten, Chief Inspector Lee und James Carter, welcher zum Streifenpolizisten degradiert wurde, nach Paris, wo sie sich mit einer Triaden-Bande herumschlagen müssen. Als Konsul Han vor dem internationalen Strafgerichtshof den obersten Triaden-Boss identifizieren soll, wird er von einem Scharfschützen der Triaden niedergeschossen, überlebt jedoch schwer verletzt. Lee, der persönlich für dessen Schutz verantwortlich ist, verfolgt den Attentäter. Dieser entpuppt sich nach einer Verfolgungsjagd durch L.A. als sein "Bruder" Kenji aus dem Waisenhaus, in dem Lee seine Kindheit verbrachte. Aufgrund ihrer gemeinsamen Vergangenheit bringt Lee es nicht über das Herz, ihn festzunehmen und lässt ihn entkommen.

Die Ermittlungen führen Lee und Carter nach Paris, wo sich die beiden zunächst schwer zurechtfinden, besitzen sie doch kaum Anhaltspunkte, dafür aber eine Menge Probleme mit der französischen Kultur. Des Weiteren macht ihnen der Franzose Revi vom französischen Geheimdienst, der eine persönliche Abneigung gegen die beiden Ausländer hegt, das Leben schwer. Als Schlüssel erweist sich die schöne Geneviève, die in einem französischen Etablissement als Tänzerin arbeitet und das "Shy Shen" besitzt, eine Liste der dreizehn Triaden-Anführer, die auf ihren Hinterkopf tätowiert ist. Nach den Wahlen des neuen Oberhaupts der Verbrecherbande soll sie jedoch, wie es die Tradition vorschreibt, enthauptet werden, um das Geheimnis der Identität der Triaden weiter zu wahren. Ihr nahendes Ableben veranlasst Geneviève, mit Konsul Han Kontakt aufzunehmen, um mit seiner Hilfe ihr Leben retten zu können. Als Kenji herausfindet, dass Lee und Carter die von den Triaden unterdessen gesuchte Geneviève beschützen und außer Landes schaffen wollen, entführt er kurzerhand Soo Yung, die Tochter des Konsuls Han, um Geneviève freizupressen. In einem fulminanten Showdown auf dem Eiffelturm gelingt es Lee und Carter jedoch, die Entführte zu befreien und Kenji das Handwerk zu legen, welcher nach einem Kampf mit Lee vom Eiffelturm stürzt.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Rush Hour 3": 3,1 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Filme der Filmreihe

Der Film "Rush Hour 3" gehört scheinbar zu einer Filmreihe mit mehreren Filmen. In der folgenden Liste findest Du die Filme, die wir bislang der Reihe zugeordnet haben. Die Liste muss nicht vollständig sein, es kann sein, dass weitere Filme zur Filmreihe gehören.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Rush Hour 3 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.